Clara Peeters, Stilleben mit Fisch, Muscheln und Austern,

Rijksmuseum Amsterdam

 

 

Der kunsthistorische Kanon suggeriert, dass grosse Kunst meistens von Männern geschaffen wird. Doch es gab schon immer professionelle Malerinnen, Bildhauerinnen, Architektinnen und Fotografinnen. Ebenso haben Frauen als Auftraggeberinnen die Herstellung bedeutender Kunstwerke ermöglicht.

 

Anhand von Werken der herausragendsten Künstlerinnen aus Mittelalter, Renaissance, Barock und Moderne lernen Sie Kunstwerke lesen und verstehen und entdecken dabei eine neue Seite der Kunst. 

Kunst lesen und verstehen: Künstlerinnen
Vom Mittelalter bis zur Moderne 

 

 

Kurs an der Volkshochschule beider Basel

 

06.05., 13.05., 20.05., 27.05. 2019, 4-mal

18.15–20.00 Uhr

 

Universität Basel, Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel

Judith Leysters, Ständchen, 1629, Rijksmuseum

Amsterdam

Fanny Churberg, Winterlandschaft, 1878,

Finnische Nationalgalerie Helsinki

Konrad Witz, Joachim und Anna an der Goldenen Pforte,

Kunstmuseum Basel

Kunst lesen und verstehen 

 

 

Mit Museumsbesuch

An Beispielen der Basler Kunstgeschichte und der nördlichen Renaissance lernen Sie Kunstwerke lesen. Durch welche stilistischen Mittel wirken Kunstwerke, welches sind wichtige Themen und Motive und was erzählt ein Bild über seinen Auftraggeber und seine Entstehungsumstände? 

Der Kurs verführt zum genauen Beobachten und gibt Tipps, wie Sie mehr von einem Museumsbesuch mitnehmen. Zugleich geben die Beispiele einen faszinierenden Einblick in das kulturelle Leben im 15. und 16. Jahrhundert am Oberrhein.

 

Literaturliste 

Kurs an der Volkshochschule beider Basel

 

Freitag, 09.11.18-07.12.18, 18.15-20.00 h, 4-mal

Ausfall: 30.11.18 

Universität Basel, Kollegienhaus, Petersplatz 1, Basel

 

Museumsbesuch 

Samstag, 08.12.18, 11.00-12.30 h 

Kunstmuseum Basel, St. Alban-Graben 16, Basel 

(Treffpunk: Foyer Hauptbau)

 

Kurspreis: CHF 129.00 exkl. Eintritt 

Dieser Kurs findet im Frühjahr 2019 auch an der Volkshochschule Lörrach statt.

Lucas Cranach d. Ä., Die hl. Maria Magdalena,

Kunstmuseum Basel

Gehen Sie nicht ohne ein Artgrade your life Insider zu werden. 

Kontakt

Dr. phil. Jana Lucas

Feldbergstrasse 70

CH-4057 Basel

Switzerland

Tel: +41 (0)76 502 8412

jana[at]janalucas.ch

© 2019 by Jana Lucas.

Impressum